Studium Die Universität entdecken

Studieren probieren

Die Universität Luxemburg bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ins Campusleben einzutauchen und an Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Dabei handelt es sich um Kurse von Bachelor-Studiengängen des ersten Jahres.

Willkommen an der Universität Luxemburg!

Donnerstag, den 2. und Freitag, den 3. November 2023

An der Universität Luxemburg heiβt die Aktion „Studieren probieren“. Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (1ère) aus Luxemburg und der Groβregion.

Die Möglichkeit, vor dem Abitur einen Eindruck vom Studium zu gewinnen, kann sehr nützlich sein: Sei es, um sich für ein Fach zu entscheiden oder um sich einfach besser auf die neue Lernumgebung im Herbst vorzubereiten. Das Studium ist anders als Schule – diese Erfahrung machen wohl alle Erstis, die sich nach dem Abitur an der Uni einschreiben.

Tauscht euch mit unseren Studierenden aus, lernt Lehrende kennen, entdeckt Campus Belval und das Luxembourg Learning Centre und erhaltet Antworten auf eure Fragen rund um Zulassung, Wohnen und Studentenleben an der Universität Luxemburg auf unserem Informationsstand.

Möchtest du einen Kurs ausprobieren und das Studentenleben an der Universität Luxemburg kennenlernen? Dann melde dich schnell vom 9. bis 28. Oktober 2023 an.

Wie „Studieren probieren“ funktioniert:

  • 1. Découvrez nos bachelors et choisissez votre cours

    1

    Wähle deine Kurse aus:

    Entdecke unsere Bachelorstudiengänge, erkunde unser Bildungsangebot und wähle einen oder mehrere Kurse aus unseren Bachelorstudiengänge aus.

  • 2. Participez à une visite guidée et rencontrez nos alumni

    2

    Wähle deine Führungen aus:

    Möchtest du Campus Belval entdecken? Vergiss nicht, bei deiner Anmeldung eine oder mehrere Führungen auszuwählen, um den Campus sowie die Universitätsbibliothek das Luxembourg Learning Centre zu entdecken. Informationsveranstaltungen mit unseren Alumni sind ebenfalls geplant.

  • 3

    Die Anzahl an Plätzen ist begrenzt und die Anmeldung ist erforderlig.

    Sobald deine Anmeldung bestätigt ist, erhältst du eine E-Mail mit die ausgewählten Kurse und Führungen.

  • 4

    Besuche uns auf unserem Stand:

    Am Donnerstag, dem 2. November, und am Freitag, dem 3. November 2023, stehen wir dir auf Campus Belval und Campus Kirchberg zur Verfügung, um all deine Fragen zu unseren Studiengängen, zur Zulassung und zum Studentenleben zu beantworten.

Begrüßung und Information

Donnerstag, den 2. und Freitag, den 3. November 2023

Campus Belval, Maison du Savoir, erster Stock

Hast Du Fragen rund um Zulassung und Wohnen?
Dann treffe einen Ansprechpartner des Student Departments (SEVE).

Eine Frage zum Ablauf von „Studieren probieren“? (z.B. Wo befinden sich die Klassenräume, usw.)
Dann treffe unsere Studienwahlberater.

Führungen und Informationsveranstaltungen mit unseren Alumni

Guided tours on Belval Campus

Entdecke das Luxembourg Learning Centre sowie Campus Belval im Rahmen von Führungen, die nur nach vorheriger Anmeldung möglich sind, und nimm an den Berichten unserer Alumni über das Studentenleben an der Universität Luxemburg teil.

Führungen und Informationsveranstaltungen mit unseren Alumni finden während der Aktion „Studieren Probieren“ täglich statt.

Erlebe den Campus Belval und das Luxembourg Learning Centre bei geführten Touren und höre, wie unsere Alumni über das Studentenleben an der Universität Luxemburg berichten.

Donnerstag, den 2. November und Freitag, den 3. November 2023

Anmeldungen vom 9. bis 28. Oktober möglich.

Virtueller Rundgang durch den Universitätscampus

Als ob Du dort wärst! Mache einen virtuellen Spaziergang durch unsere Einrichtungen und entdecke, was die Universität so einzigartig macht! Tauche ins Campusleben ein.

Virtual tour

Warum du an der Universität Luxemburg studieren solltest?

  • Eine junge, internationale und mehrsprachige Universität

    • 2003 gegründet, ist sie die einzige öffentliche Universität in Luxemburg
    • Mehr als 130 Nationalitäten sind vertreten
    • Zwei- und dreisprachige Studienprogramme
  • Eine anerkannte Universität

    • Gute Leistungen in internationalen und EU-Universitätsrankings
    • International renommierte Lehrende
  • Eine strategische geografische Lage

    • Die Universität Luxemburg liegt im Herzen Europas
    • In der Nähe der europäischen Institutionen und des luxemburgischen Finanzplatzes
  • Moderne Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik

    • Moderner Campus
    • Luxembourg Learning Centre
    • hochmoderne Labore
    • moderne Ausstattung
  • Ein dynamisches Studentenleben

    • Studentenvereine
    • Kunst-, Sport- und Wellbeingkurse auf dem Campus
    • Projekte zur Gründung von Unternehmen durch Studenten (Inkubator)
  • Umfassendes Angebot an Studiengängen

    • Bachelor- und Masterprogramme
    • Doktorandenstudium
  • Eine optimale Lernumgebung

    • Individuelle Betreuung
    • kleine Klassen
    • Teilnahme am Unterricht
  • Starke Verbindungen zur Industrie

    Möglichkeit, Praktika und Studienprojekte in Unternehmen zu absolvieren

  • Ausgezeichnete Berufsaussichten

    Leichter Zugang zum nationalen und internationalen Arbeitsmarkt

  • Flexibilität und Unterstützung der Studierenden

    • Hybride Unterrichtsform
    • Materialverleih
My student life at the University of Luxembourg

HGF

Hier findest Du die von der Universität Luxemburg angebotenen Bachelorstudiengänge.

Wenn Du dich für einen Bachelor-Abschluss entscheidest, egal in welchem Fachbereich, entscheidest Du dich für eine Spezialisierung im Hinblick auf ein Berufsziel und einen Beruf, den Du später ausüben möchtest. Ein Abschluss ist kein Selbstzweck, sondern ein Mittel, um dein Ziel zu erreichen.

Vor diesem Hintergrund solltest Du dir folgende Fragen stellen:

  • Wie sieht der Lehrplan des Bachelorstudiums aus (Vorlesungen, Tutorien, Seminare, Wahlfächer usw.)?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, im Rahmen des obligatorischen Mobilitätssemesters im Ausland zu studieren?
  • Bietet der Bachelorstudiengang Praktika an (freiwillig oder verpflichtend)?
  • Welche Möglichkeiten bietet der Bachelorstudiengang an?
  • Wie lange dauert es im Durchschnitt, bis man nach dem Abschluss eine Arbeitsstelle findet?
  • Kann man an der Universität Luxemburg einen Masterstudiengang absolvieren?

Alle Bewerbungen müssen über ein online auszufüllendes Aufnahmeverfahren eingereicht werden. Es ist nicht möglich, Ihre Bewerbung in ausgedruckter Form einzureichen.

Bevor Du das Online-Bewerbungsformular ausfüllst, musst Du zunächst einen Studiengang auswählen und dich über den Inhalt des Studiengangs sowie über die Voraussetzungen informieren.

Die Schritte, um eine Bewerbung einzureichen, sind folgende:

  1. Füllen Sie das Bewerbungsformular online aus und senden Sie es ab.
  2. Zahlen Sie die Verwaltungsgebühr, falls verlangt (50€ pro Bewerbung).
  3. Erstellen Sie ein vorläufiges Konto (nach Erhalt einer automatischen E-Mail).
  4. Laden Sie die Liste der für den ausgewählten Studiengang erforderlichen Dokumente herunter.
  5. Bewerbung online einreichen

Das Bachelorstudium dauert in der Regel 3 Jahre (das entspricht 6 Semestern), mit Ausnahme des Bachelors in Erziehungswissenschaften (dieser dauert 4 Jahre, entspricht 8 Semestern).

Eine Einschreibung in Teilzeit ist möglich. In diesem Fall verdoppelt sich die Dauer des Studiengangs im Vergleich zur Dauer des Vollzeitstudiengangs.

Man muss sich für alle unserer Bachelor-Studiengänge bewerben. Jede Bewerbung wird von einem Auswahlkomitee bewertet. Die Auswahlkriterien sind auf der Website des jeweiligen Studiengangs detailliert aufgeführt.

Die Sprachen, in denen die Fächer unterrichtet werden, sind unterschiedlich und hängen vom jedem Studiengang ab. Die meisten Bachelorstudiengänge sind zweisprachig: Französisch/Englisch oder Französisch/Deutsch, oder sogar dreisprachig.

Alle Bewerber müssen einen Nachweis ihrer Sprachkenntnisse in der (oder den) Unterrichtssprache(n) des gewählten Studiengangs vorzeigen. Die erforderlichen Sprachkenntnisse werden auf der Webseite des jeweiligen Bachelorstudiengangs gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) angegeben.

Der Nachweis der Beherrschung der Unterrichtssprache des gewählten Studiengangs kann durch bestimmte Dokumente oder Tests erbracht werden.

Weitere Informationen zu den Unterrichtssprachen unserer Bachelorstudiengänge

Die Bewerbung muss unter anderem die folgenden Dokumente enthalten:

  • Passbild
  • Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses
  • Kopie des Nachweises der Krankenversicherung
  • Kopie des Abschlusszeugnisses der Sekundarschule oder Kopie der zum Zeitpunkt der Bewerbung verfügbaren Notenauszüge.
  • Beglaubigte Kopie der Anerkennung Ihres Abschlusses (nur, wenn der Abschluss nicht vom luxemburgischen Bildungsministerium ausgestellt wurde).
  • Motivationsschreiben
  • Ausführlicher Lebenslauf
  • Kopie eines anerkannten Sprachzertifikats für jede der Unterrichtssprachen des gewählten Programms.

Jeder Studiengang kann auch nach weiteren Dokumenten verlangen: detaillierte Beschreibung der bereits absolvierten Kurse, zusätzliche Formulare, die ausgefüllt werden müssen, Nachweis über Praktika, Empfehlungsschreiben usw.

Die Zulassung jedes Bewerbers hängt von seiner individuellen Situation ab. Die Voraussetzungen können je nach Nationalität des Bewerbers, der Herkunft seines Abschlusses sowie seines Wohnortes unterschiedlich sein.

Die Universität Luxemburg verfügt über fast 1.000 Unterkünfte, die sich hauptsächlich im Süden des Landes befinden.

Die Zahl der Bewerbungen ist jedoch sehr hoch und übersteigt unsere Aufnahmekapazität bei weitem. Daher kann die Universität Luxemburg keinesfalls allen ihren Studierenden eine Unterkunft garantieren.

In diesem Zusammenhang wird jedem Bewerber dringend empfohlen, sich nach anderen Alternativen umzusehen.

Darüber hinaus sind die von der Universität Luxemburg angebotenen Unterkünfte nicht für Familien mit Kindern geeignet.

Unsere Zimmer sind ausschließlich reserviert für:

  • Studierende, die für einen Bachelor-, Master- oder Doktorandenstudiengang an der Universität Luxemburg eingeschrieben sind, der einem Vollzeitstudiengang folgt. Alle Teilzeitstudierenden sind nicht teilnahmeberechtigt.
  • Studierende, die sich im Rahmen eines Austauschprogramms in der eingehenden Mobilität (Incoming) befinden.
  • Studierende, die von einer Mobilitätsmaßnahme zurückkehren.

Eine Universitätswohnung kostet monatlich:

  • 450€ pro Monat für Bachelor- und Masterstudiengänge, Incoming.
  • 600€ pro Monat für angestellte Doktoranden.

Weitere Informationen zur Bewerbung um eine Unterkunft

Wenn Du eine Frage zum Aufnahmeverfahren hast, kannst Du die Student Services contactieren

Wenn Du eine Frage bezüglich der Studentenunterkünfte hast, kannst Du die Student Services contactieren.

Wenn Du eine Frage bezüglich des Mobilitätssemesters hast, kannst Du eine E-Mail an bri.outgoing@uni.lu schicken.

Kontakt

Eine Frage zu „Studieren Probieren“?

Hast du Fragen zu den Studiengängen, der Zulassung oder dem Wohnen?

Unsere nächsten Veranstaltungen